We ♡ MMA 53

Am 29.02.2020 fand in unserer geliebten Heimatstadt Hannover We ♡ MMA 53 statt.

Wir könnten nicht zufriedener mit den Ergebnissen sein, die unsere sechs Kämpfer im Oktagon ablieferten. Die Fighschool hat also wieder einmal beweisen können, zu Recht an der Spitze von Hannovers MMA Szene zu stehen. Für unsere Kämpfer war es sein sehr erfolgreicher Tag: Bei fünf der insgesamt elf stattfindenden Kämpfe holten wir den Sieg und bei einem der Kämpfe ein Draw.

Max „Stiffler“ Holzer, unser Nachwuchs, feierte sein Profi Debut mit einem Sieg in der ersten Runde.

Laurenz Hoth konnte seine Erfahrung mit einem K.O. nach einem ordentlichen Ground and Pound in der 2. Runde unter Beweis stellen.

Tobias „Faceman“ Eylitz zeigte allen sein Grappling Können und gewann durch einen Guillotine Choke.

Georg „Farmer Boy“ Dismer kämpfte hart und holte sich ein Unentschieden, was sich zeige lassen kann.

Omar „Panzer“ Khoram lieferte eine unglaubliche Show und gewann durch Entscheidung.

Sebastian „Mettbrötchen“ Herzberg gewann den Titelkampf des WE LOVE MMA 53 in der ersten Runde innerhalb einer Minute und ergatterte den Champion Gürtel der Schwergewichtsklasse.

So sehen Sieger aus!

Natürlich waren nicht nur unsere Jungs unglaublich vorbereitet, auch das Event war super organisiert. Einzigartige Kämpfe, super Techniken und eine Bombenstimmung füllten an diesem Abend die Swiss Life Hall in Niedersachsens Hauptstadt. Wem dieses Event entgangen ist hat wahrhaftig etwas verpasst. Ein absolutes „must-see“ für Kampfbegeisterte und Adrenalinfreunde.

Folg unseren Kämpfern auf Instagram:

Menü